Der Apero ersetzt den Saphir und wird so zum neuen Einsteiger-Modell in die Fendt-Welt. Stilistisch ist er deutlich frischer, technisch bleibt vieles beim Alten. Genügt das bei fast 30 000 Euro Grundpreis?